Schule

Duden-Lerntipps

Ich bin bei der AOK für Kinderfragen zuständig. Hier findest du viele spannende Fragen und Antworten zum Thema Schule. Klick an, was dich interessiert!

An den Schwächen arbeiten

Jolinchen und Schrilli sitzen sich an zwei Schreibtischen gegenüber

Um gezielt arbeiten und deine Lücken schließen zu können, musst du zunächst herausfinden, wo deine Fehlerschwerpunkte liegen. Das geht so:

  • Nimm dein letztes Zeugnis und die Arbeiten des vergangenen Halbjahres und leg eine Tabelle an, in die du für jedes Fach alle deine Noten einträgst. Welches Fach ist dein schwächstes?
  • Schau dir nun dieses Fach genauer an. Waren alle Arbeiten und Tests gleich schlecht oder hast du nur bei bestimmten Themen Probleme gehabt?
    Beispiel: Deine Aufsätze waren gut, aber alle Diktate gingen in die Hose.
  • Untersuch jetzt deinen schlechtesten Bereich noch genauer und überprüf, wo du die meisten Fehler gemacht hast.
    Beispiel: Deine Rechtschreibung ist eigentlich ganz gut, die Fehler kassierst du mit der Zeichensetzung. Oder: Normale Rechenaufgaben konntest du spielend lösen, doch bei Textaufgaben stehst du auf dem Schlauch.
  • Arbeite jetzt gezielt an deinem größten Problem. Wenn du das in den Griff bekommen hast, kannst du dein zweitgrößtes Problem angehen usw.
Seite 1/52

Weitere interessante Themen: