Jolinchens Gesundheits-Manager zur Bewegung

Bewegungs-Muffel

Du bewegst dich nicht gerne? Daran solltest du schnell etwas ändern! Ab und zu mal etwas Bewegung würde dir bestimmt gut tun. Am besten du beginnst mit kleinen Zielen, die du dir regelmäßig und für jede Woche vornimmst: Ob du lieber mit dem Fahrrad in die Schule fährst oder lieber zu Fuß gehst, ganz egal, das Wichtigste ist, dass du Spaß daran hast. Am besten du überlegst dir, welche Sportart du gerne ausprobieren würdest. Vielleicht kannst du dich mittags mit Freunden verabreden, die auch Lust darauf haben. Dabei solltest du dich so anstrengen, dass du ins Schwitzen kommst. Dann fühlst du dich bestimmt bald richtig fit.

Versuch deine Ziele über mehrere Wochen zu erreichen. Wenn du das schaffst, dann geh einen Schritt weiter und nimm dir langsam immer mehr vor. Bleib dran! Je öfter du dich bewegst, desto leichter wird es dir fallen.